top of page
Professional bodybuilder posing__Captured By _VisualsByRoyalZ_edited.jpg
Big Zone Masstiff 2.0 2000g Beutel

Big Zone Masstiff 2.0

Wer zunehmen will, der muss essen. Das ist kein Geheimnis. Und wer vor allem an Muskelmasse zunehmen will, der muss diesen Kalorienüberschuss aus hochwertigen Nährstoffen gestalten. Wie viel und wie schnell man dazu in der Lage ist, Muskelmasse aufzubauen, hängt dabei von verschiedenen Faktoren ab. Neben der Genetik, dem Geschlecht, dem Alter, dem Trainingsreiz, der Trainingserfahrung sowie der Regeneration spielt die Ernährung eine fundamentale Rolle, wenn es darum geht, maximale Muskelmasse aufzubauen. Dass eine ausreichende Proteinversorgung maßgeblich zum Muskelaufbau beiträgt, das wissen die meisten [1]. Ebenso tragen Zink und Magnesium zu einer normalen Proteinsynthese bei [2] [3]. Viel zu oft ist der Grund für den ausbleibenden Erfolg im Fitnessstudio allerdings die generelle Kalorienzufuhr. 

Wie viel Kalorien sind zum Muskelaufbau nötig?

 Kalorien zum Muskelaufbau sind nicht nur deshalb notwendig, weil jedes Kilogramm Muskelmasse etwa 1200 kcal in Form von Muskelprotein enthält, sondern auch weil der Prozess der Muskelproteinsynthese einen hohen Energieaufwand für den Körper mit sich bringt [4]. Während einige Menschen unter der Voraussetzung ausreichender Körperfettreserven und ihres Anfängerstatus oder dem Gebrauch leistungssteigernder Mittel durchaus dazu in der Lage sind, auch ohne Kalorienüberschuss Muskulatur aufzubauen und gleichzeitig Fett abzubauen, ist es für die meisten Athleten notwendig, mehr Kalorien über die Nahrung zu sich zu nehmen, als sie verbrauchen. Studien haben beispielhaft berechnet, dass ein 100 kg schwerer Athlet bei 4 Trainingseinheiten pro Woche für den Aufbau von einem Kilogramm Muskelmasse einen Überschuss von mindestens 6700 kcal zu sich nehmen muss [4]. Daher lautet die Empfehlung für den optimalen Muskelaufbau, etwa 20 bis 40 Prozent mehr Kalorien zu sich zu nehmen, als man verbraucht [5]. 

Sind Weight Gainer eine Alternative? 

Vielen Athleten fällt es schwer, diese Mengen tagtäglich zu sich zu nehmen. Weight Gainer sind daher eine beliebte Methode, um neben der alltäglichen Nahrung zusätzliche Kalorien in flüssiger Form zuzuführen. Sie bestehen meistens aus einer Mischung von Kohlenhydraten und Proteinen in Pulverform, die gemixt mit Wasser oder Milch eine schnelle, trinkbare Zwischenmahlzeit mit vielen Kalorien ergeben. Das Problem ist jedoch, dass die meisten derartigen Produkte auf dem Markt auf billige und minderwertige Rohstoffe setzen oder ihren Zweck nicht erfüllen können. Häufig kommen billige Kohlenhydrate wie Maltodextrin oder Destrose zum Einsatz, die gepaart mit minderwertigem Soja- oder Weizenprotein alles andere als eine hochwertige Mahlzeit darstellen. Andere Produkte versuchen es da besser zu machen und setzen auf Hafermehl als komplexes Kohlenhydrat, ohne jedoch dabei zu bedenken, dass der Shake am Ende viel zu stark sättigt, um die Kalorienzufuhr effektiv zu erhöhen. Der Masstiff 2.0 Unser Masstiff 2.0 läutet dagegen eine völlig neue Ära der Weight Gainer beziehungsweise Mahlzeitenersatz-Shakes ein. Durch seine hochwertige aber leicht verdauliche Zusammensetzung aus Wheyprotein, hydrolysiertem Reismehl und Süßkartoffelpulver, bietet er nicht nur eine hohe Proteinqualität, sondern auch eine hochwertige Kohlenhydratversorgung. Ergänzt ist der Masstiff 2.0 zudem durch Kokosnussmilchpulver, welches hochwertige MCT-Fettsäuren für eine effektive Energieversorgung liefert. Um am Ende noch das Maximum an Verdaulichkeit herauszuholen, komplettiert die patentierte Enzymmischung DigeZyme® den Masstiff 2.0. Dadurch wird gewährleistet, dass alle enthaltenen Makronährstoffe vollständig und ohne Beschwerden verdaut werden unf sie dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Mit dieser einzigartigen Zusammensetzung eignet sich der Masstiff 2.0 ebenfalls als Mahlzeitenersatz-Shake für den Fall, dass unterwegs oder an der Arbeit mal keine feste Mahlzeit zur Verfügung steht oder es schnell gehen muss. Einfach mit Wasser mixen, trinken, fertig! Einfacher kann effektiver Muskelaufbau nicht sein. 

Wie ist der Masstiff 2.0 einzunehmen? 

Eine Portion Masstiff 2.0 entspricht 100 g Pulver, welche in 500 ml kaltem Wasser oder Milch gelöst verzehrt werden sollte. Je nach Bedarf können mehrere Portionen pro Tag zu sich genommen werden. Die angegebenen Nährwerte beziehen sich auf das reine Pulver. 

Produkt-Highlights:

- Leicht verdauliche und hochwertige Basis aus Whey Protein 

- hydrolysiertes Reismehl und Süßkartoffelpulver als hochwertige Kohlenhydrate 

- ergänzt durch MCT-Fettsäuren aus Kokosnussmilchpulver 

- komplettiert durch DigeZyme Enzymkomplex - perfekt als Mahlzeitenersatz oder Weight Gainer 

- 3 leckere Geschmacksrichtungen 

- inkl. Messlöffel

 

Hergestellt in Deutschland

Big Zone Masstiff 2.0 2000g Beutel

49,90 CHFPreis
inkl. MwSt. |
    bottom of page